Dirk's Canadian Truckerjob

Dirk's Canadian Truckerjob

Der Neue

HWT-Harv Wilkening TransportPosted by Admin Tue, October 14, 2008 19:49:35
Als ich Steffen -wie jeden morgen- abgeholt habe und wir zum Trainings- und Development-Center der Siemens Transportation Group gefahren sind, ahnten wir noch nichts von der anstehenden Überraschung.

Wir bekamen einen neuen Trainingstruck. Nicht etwa, dass wir den Kenworth zugrunde gerichtet hätten (obwohl, wäre es ein Pferd, hätten wir es eigentlich aus Gnade erschiessen müssen) - sondern vermutlich mehr wegen guter Führung smiley

Der Freightliner gehört unserem Trainer Mark (1). Wenn er nicht als Trainer tätig ist, fährt er als Trucker für die Kindersley Transport Ltd. kreuz und quer über den nordamerikanischen Kontinent. Ich glaube ich habe Schweissperlen auf seiner Stirn entdeckt, als er mir den Zündschlüssel in die Hand gedrückt hat smiley

Blog ImageBlog ImageBlog ImageBlog ImageDarf es noch eine Uhr mehr sein? Die Konstrukteure der Trucks scheinen an einem markenübergreifenden Wettbewerb zu teilzunehmen: Wie kann man das Armaturenbrett möglichst unübersichtlich gestalten und die Schalter möglichst unergonomisch anbringen smiley Trommelbremsen und unsynchronisierte Getriebe sind hier "State of the Art". Aber: Es macht echt riesen Spass mit diesen Trucks zu fahren!
Blog ImageBlog ImageBlog ImageBlog Image
Und noch eine kleine Randnotiz: Heute haben vier weitere Fahrer ihre Ausbildung begonnen. Vier handfeste Kerle aus Grossbrittanien. Kerle so zierlich, wie mit der Axt geschnitzt smiley

Mir wurde das Vergnügen zuteil, die schon häufiger zitierten Dinge Abfahrtskontrolle (Circlecheck) und Prüfung der Luftdruckbremsanlage (Airbraketest) auf Englisch zu demonstrieren. Einfach wonderful... Aber es gibt einen riesen Trost: Mein Englisch ist 1.000 mal besser als deren Deutsch.


  • Comments(0)//canadablog.dvh69.com/#post11